Laden...

Praktikum - Labor/Technische Sauberkeit

Praktikum - Labor/Technische Sauberkeit

Job ID:  12241
Standort: 

Nürnberg, DE

 

Wir bieten zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Praktikum im Bereich Labor/Technische Sauberkeit am Standort Nürnberg an: 

 

Deine neuen Herausforderungen: 

  • Durchführen von Sauberkeitsuntersuchungen an elektronischen Bauteilen in verschiedenen Prozessstufen der Herstellung
  • Durchführen von Serienmessungen im Produktionsbereich und an den Fertigungsmaschinen
  • Durchführen und betreuen von Sondermessungen zur kontinuierlichen Partikelreduktion
  • Arbeiten am Mikroskop und Einpflegen der Messergebnisse in die Datenbank
  • Analyse und Auswertung der Messwerte

 

Dein Profil:

  • Studium im Bereich Maschinenbau, Werkstofftechnik oder Fahrzeugbau
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikationsfähigkeit, Engagement und Zuverlässigkeit
  • Analytisches Denken sowie Teamfähigkeit

 

Bitte denke daran, Deine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, den Auszug aus der Studienordnung hinsichtlich der Pflichtpraktikumsvorgaben sowie Deinen aktuellen Notenspiegel hochzuladen, da diese für die Bearbeitung der Bewerbung zwingend erforderlich sind 

 

Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen. 

 

Arbeitszeit: Vollzeit 

 

Ihr Ansprechpartner: Benjamin Pietsch 

Vitesco Technologies ist ein international führender Entwickler und Hersteller moderner Antriebstechnologien für nachhaltige Mobilität. Mit intelligenten Systemlösungen und Komponenten für Elektro-, Hybrid- und Verbrennungsantriebe macht Vitesco Technologies Mobilität sauber, effizient und erschwinglich. Das Produktportfolio umfasst elektrische Antriebe, elektronische Steuerungen, Sensoren und Aktuatoren sowie Lösungen zur Abgasnachbehandlung. Vitesco Technologies erzielte 2020 einen Umsatz von rund 8 Milliarden Euro und beschäftigt knapp 40.000 Mitarbeiter an rund 50 Standorten. Vitesco Technologies hat seinen Hauptsitz in Regensburg.