Legal Counsel Corporate Law (m/w/d)

Legal Counsel Corporate Law (m/w/d)

Job ID:  27930
Location: 

Regensburg, DE Schwalbach, DE

 

Als Legal Counsel Corporate Law (m/w/d) sind Sie Teil der Corporate-Abteilung innerhalb der Rechtsabteilung eines international tätigen, börsennotierten Unternehmens.

Diese Stelle kann in Regensburg und Schwalbach besetzt werden.

 

Ihre neuen Herausforderungen:

 

  • Betreuung aller gesellschaftsrechtlichen Angelegenheiten
  • Unterstützung der gesellschaftsrechtlichen Organe bei deren Gremienarbeit; Vorbereitung und Organisation von Vorstands-, Aufsichtsrats- und Gesellschafterbeschlüssen
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung der Hauptversammlung
  • Betreuung der internationalen und nationalen Tochtergesellschaften bei gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen
  • Begleitung von M&A-Transaktionen
  • Rechtliche Unterstützung bei kapitalmarktrechtlichen Fragen; Erstellung und Aktualisierung von Insiderlisten; intensive Zusammenarbeit mit dem Ad-hoc-Komitee; Unterstützung der Abteilung Investor Relations in allen Fragen der Ad-hoc-Publizität
  • Unterstützung anderer Bereiche des Finanzwesens und des Controllings oder der Business Units bei allgemeinen rechtlichen Fragestellungen

 

 

Ihr Profil:

 

  • Abgeschlossenes juristisches Studium mit überdurchschnittlichen Examensergebnissen
  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position in einer führenden Anwaltskanzlei
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer Konzernrechtsabteilung wünschenswert
  • Ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und komplexe Sachverhalte
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute IT-Kenntnisse (MS Office)
  • Hohe Lernmotivation und die Bereitschaft, sich schnell in neue und spezielle Aufgaben einzuarbeiten
  • Unternehmerisches Denken und lösungsorientiertes Vorgehen

 

 

Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.

 

Working Time: Full time; Part time 

 

Your Contact Partner: Jennifer Bily 

EEO Statement

Vitesco Technologies is an Equal Employment Opportunity/Affirmative Action Employer.  We welcome and encourage all qualified candidates to apply, including but not limited to people with disabilities, members of the LGBTQ+ community, people from all ethnicities and creeds, working parents, or people with long unemployment periods.  All qualified individuals will receive consideration without regard to race, color, sex, sexual orientation, gender identity, age, religion, national origin, disability, veteran status, or any other status protected by law. To be considered, an application must be submitted to a specific position for which Vitesco Technologies has a current posted job opening. Qualified applicants will be considered only for the specific opening(s) to which they apply. Further, Vitesco Technologies provides reasonable accommodations to qualified individuals with a disability. If you need assistance and/or a reasonable accommodation due to a disability during the application or the recruiting process, please send a request to careers_usa&canada@vitesco.com. This email address is reserved solely for job seekers with disabilities requesting accessibility assistance or an accommodation in the job application process.

Vitesco Technologies is a leading international developer and manufacturer of state-of-the-art powertrain technologies for sustainable mobility. With smart system solutions and components for electric, hybrid and internal combustion drivetrains, Vitesco Technologies makes mobility clean, efficient, and affordable. The product range includes electrified drivetrain systems, electronic control units, sensors and actuators, and exhaust -gas aftertreatment solutions. In 2021, Vitesco Technologies recorded sales of €8.3 billion and employs around 37,000 employees at about 50 locations worldwide. Vitesco Technologies is headquartered in Regensburg, Germany.