Praktikum - im Bereich Electronic Controls zur Unterstützung der Projektleitung

Praktikum - im Bereich Electronic Controls zur Unterstützung der Projektleitung

Job ID:  19150
Standort: 

Regensburg, DE

 

Für den Bereich Electronic Controls bieten wir ab dem Juli 2022 die Möglichkeit, uns im Rahmen eines Praktikums für eine Dauer von sechs Monaten am Standort Regensburg zu unterstützen. Du erhältst dabei Einblicke in die Themen Aufwandsabschätzung, Zeitplanung, Kontrolle der Projektbudgets, Verrechnungen, Ressourcenplanung, monatliche Statusberichte, Risikomanagement, Eskalationen und ASPICE im Projektmanagement für Projekte der Motorsteuerung.

 

Deine neuen Herausforderungen:

 

  • Mitarbeit bei der Kontrolle des Projektbudgets durch monatliche R&D Auswertung und Kostenanalyse
  • Mitarbeit bei der Verrechnung erbrachter Leistungen an den Kunden
  • Unterstützung bei der Erstellung und Pflege der Projektdokumentation via Sharepoint
  • Unterstützung bei der Erstellung von Präsentationen 
  • Einholen von Aufwandsschätzungen für die Erstellung von Angeboten
  • Unterstützung bei der Terminüberprüfung, Dokumentation und dem Reporting für Serienfreigaben

 

 

Dein Profil:

 

  • Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Fahrzeugtechnik, Betriebswirtschaftslehre oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Sicherer Umgang mit den MS Office-Anwendungen
  • Visual Basic Kenntnisse sind wünschenswert
  • Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Selbstständigkeit, Flexibilität, Organisations- und Kommunikationsfähigkeit

 

Bitte denke daran, deine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, den Auszug aus der Studienordnung hinsichtlich der Pflichtpraktikumsvorgaben (vorausgesetzt es handelt sich um ein Pflichtpraktikum) sowie deinen aktuellen Notenspiegel hochzuladen, da diese für die Bearbeitung der Bewerbung zwingend erforderlich sind.

 

Die Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind willkommen.

 

Arbeitszeit: Vollzeit 

 

Ihr Ansprechpartner: Magdalena Kammermeier 

Vitesco Technologies ist ein international führender Entwickler und Hersteller moderner Antriebstechnologien für nachhaltige Mobilität. Mit intelligenten Systemlösungen und Komponenten für Elektro-, Hybrid- und Verbrennungsantriebe macht Vitesco Technologies Mobilität sauber, effizient und erschwinglich. Das Produktportfolio umfasst elektrische Antriebe, elektronische Steuerungen, Sensoren und Aktuatoren sowie Lösungen zur Abgasnachbehandlung. Vitesco Technologies erzielte 2021 einen Umsatz von 8,3 Milliarden Euro und beschäftigt rund 37.000 Mitarbeitende an rund 50 Standorten. Vitesco Technologies hat seinen Hauptsitz in Regensburg.