Junior Program Controller (m/w/d)

Junior Program Controller (m/w/d)

Job ID:  13179
Standort: 

Lohmar, DE

 

Als Junior Program Controller mit Target Costing Schwerpunkt (m/w/d) sind Sie tätig für die Product Line Catalysts und Filters in der Business Unit Sensing and Actuation am Standort Lohmar. Zur Product Line gehören Fertigungsstandorte in Lohmar, Eisenach und Pune (Indien) und weitere Vertriebsstandorte.

 

Ihre neuen Herausforderungen:

  • Analyse im Rahmen der Kalkulation der Eingangsdaten, Erstellung der Kalkulation und Bewertung der Projekt- und Kundenwirtschaftlichkeit über finanzmathematische Kennzahlen; zunächst im Rahmen der Angebotserstellung sowie weitere Begleitung bis zur Serienfertigung mittels Dokumentations- und Freigabe-Tool
  • Durchführung der Soll/Ist-Vergleiche, Analysierung der Abweichungen und Abstimmung der weiteren Vorgehensweise im Business Controlling Team und mit den Werken. Ggf. Eskalation an den Controller der Product Line
  • Erstellung der Business Cases und Business Pläne zur Vorlage beim Management
  • Überwachung der Einhaltung der Zielvorgaben der Product Line und der Business Unit. Kommunikation der Kalkulationen und Business Cases, z.B. mit Bezug auf Rahmenbedingungen oder Risiken. Analysieren aus Sicht des Controllings, unterstützen bei der Erarbeitung von Strategien und zeigen Alternativen auf, z.B. mit Hilfe von Sensitivitätsanalysen
  • Unterstützung des Vertriebs durch Argumentationshilfen bei anstehenden Kundenverhandlungen über Verkaufspreise, bei späteren Preisanpassungen oder Claim-Aktivitäten
  • Durchführung der Wirtschaftlichkeitsanalysen im Rahmen des Beantragungs- und Freigabeprozesses von Investitionen

 

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre mit passendem Schwerpunkt oder Wirtschaftsingenieurwesen oder Ingenieur mit kaufmännischer Zusatzqualifikation oder ein vergleichbarer Abschluss mit Schwerpunkten in Kostenrechnung und Produktion
  • Erste Erfahrung in ähnlicher Position ist von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen, insbesondere Excel
  • SAP-Kenntnisse erwünscht
  • Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Affinität für technische Fragestellungen
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Analysefähigkeit, Ergebnisorientierung sowie Kundenfokussierung

 

Die Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind willkommen.

 

Arbeitszeit: Vollzeit; Teilzeit 

 

Ihr Ansprechpartner: Magdalena Kammermeier 

Vitesco Technologies ist ein international führender Entwickler und Hersteller moderner Antriebstechnologien für nachhaltige Mobilität. Mit intelligenten Systemlösungen und Komponenten für Elektro-, Hybrid- und Verbrennungsantriebe macht Vitesco Technologies Mobilität sauber, effizient und erschwinglich. Das Produktportfolio umfasst elektrische Antriebe, elektronische Steuerungen, Sensoren und Aktuatoren sowie Lösungen zur Abgasnachbehandlung. Vitesco Technologies erzielte 2021 einen Umsatz von 8,3 Milliarden Euro und beschäftigt rund 37.000 Mitarbeitende an rund 50 Standorten. Vitesco Technologies hat seinen Hauptsitz in Regensburg.